💪Wir sind auch in der Corona-Krise für euch da: Wissenswertes & Hilfe für GründerInnen

Badwoche 20 im Krefelder Stadtbad

Zuletzt aktualisiert: 24. Oktober 2019
Vom 24.-31.10. gibt es ein buntes Kulturprogramm im Stadtbad Neusser Straße. Jeden Tag was anderes. Ticketkauf erforderlich!

Ein verrücktes, schwieriges Jahr ist im Herbst angekommen und droht, eine Decke aus Stille und Dunkelheit über ganz Krefeld zu legen - ganz Krefeld? Nein. Eine unbeugsame Gruppe Engagierter, Kulturschaffender und Künstler*innen hat gemeinsam mitten im Herzen von Krefeld das Stadtbad bearbeitet: Vom 24.-31. Oktober findet, mit allen Widrigkeiten jonglierend, die Badwoche ´20 statt.

Lichtdesign, Live- Light Painting und Projektionen des Krefelder Künstlerensembles sputnic rücken die historische Architektur des Gebäudeensembles in ein neues, aus bisherigem Mangel an Strom noch nie gesehenes Licht und kreieren Leichtigkeit. Das Bad als Lichtkörper.

Musiker*innen gerüstet mit Trompeten, Posaunen oder Kontrabässen, führen während der gesamten Badwoche zweimal täglich das Publikum mit ihrem Können durch die verzaubernd illuminierten Gänge des Krefelder Denkmals. Das Bad als Klangkörper.

Für diejenigen, die tiefer in die Substanz der Geschichte des Denkmals einsteigen möchten, bieten wir an den beiden Wochenenden der Badwoche historische Führungen im Tageslicht an.

Apropos historische Substanz: die Künstlerin Claudia Reich und der Künstler Frank Bernemann aus Krefeld haben sich in den letzten Wochen einigen der über 100 Badewannen des Bades gewidmet und sie zu Kunsträumen transformiert. Erlebbar ist diese Ausstellung im Rahmen der unterschiedlichen Führungen oder nach Anmeldung bei den von den Künstler*innen persönlich durchgeführten Kunstführungen.

Aber vielleicht wollt Ihr ja gar nicht in das Stadtbad hinein? Oder leider hat es nicht mehr gepasst, sich für die leider begrenzten Plätze anmelden zu können? Dann kommt doch einfach vom 24.- 31. Oktober jeweils zwischen 18-22 Uhr über die Gerberstr. 55 in den Innenhof des Stadtbades. Dort werdet Ihr die märchenhaft erleuchtete Atmosphäre des ehemaligen Freibades genießen können. Die innerstädtische Oase Stadtbad.

Und wie geht es nach der Badwoche20 weiter? Die verrückten, schwierigen Zeiten scheinen nicht vorüber zu sein. Was das für die Kultur in Krefeld bedeutet, welche Möglichkeiten es gibt und welche Möglichkeiten sie braucht: Hierüber sprechen wir am Mittwoch, den 28.10. um 19 Uhr im Livestream mit Oberbürgermeister Frank Meyer, Künstler*innen und Kulturschaffenden der freien Szene aus Krefeld, sowie Expert*innen aus Köln und dem Ruhrgebiet.

Genießt die Badwoche´20 als einen Lichtblick!

Das Stadtbad freut sich - und wir auch,

Euer freischwimmer e.V.

_______________

*Es empfiehlt sich, die aufgrund der Hygienebestimmungen knappen Plätze für die Führungen, schnellstmöglich zu reservieren.

DAS PROGRAMM IM ÜBERBLICK

Der Eintritt ist für alle Programmpunkte der Badwoche frei, aber Spenden sind erwünscht.

Badwoche ´20:

Vom 24.-31.10. ist der illuminierte Innenhof des Stadtbades für Publikum täglich zwischen 18-22 Uhr geöffnet. Am 31.10. wird es zusätzlich eine Live Portait – Lightpainting Session geben. Nehmt Euch die Zeit und schaut zum Verweilen in der innerstädtischen Oase Stadtbad vorbei!

Zugang Innenhof Stadtbad: Gerberstr. 55, 47798 Krefeld


FÜHRUNGEN

Musikalische Führungen:

Zweimal täglich werden unterschiedliche Musiker*innen das erleuchtete Stadtbad mit ihren verschiedenen Instrumenten musikalisch füllen. Erlebt den Baukörper als Klangkörper und lasst Euch von der Musik durch das Denkmal führen.

Sa. 24.10. 18 & 20h - Armin Küpper (Digeridoo / Saxophon)

So. 25.10. 18 & 20h - Bastian Vogel (Gitarre)

Mo. 26.10. 18 & 20h - Sebastian Ascher (Kontrabass)

Di. 27.10. 18 & 20h - Gerd Rieger (Saxophon / Klarinette)

Mi. 28.10. 17 & 21h - Janosch Willig (Posaune)

Do. 29.10. 18 & 20h - Lukas Weber (Saxophon)

Fr. 30.10. 18 & 20h - Linus Klitzing (Trompete)

Sa. 31.10. 18 & 20h - Julia Polziehn (Cello)

Tickets -> tickets/badwoche20


Historische Führungen:

Ihr seid an der Geschichte des Stadtbads interessiert? Dann besucht doch einfach eine der historischen Führungen an den Wochenenden der Badwoche. Facettenreiche Geschichten zu Bau, Geschichte und Menschen im Zusammenhang mit der aufregenden Architektur des Ortes warten auf Euch.

Treffpunkt für die musikalischen und historischen Führungen der Badwoche´20 : Neusser Str. 58, 47798 Krefeld

24. / 25. & 31.10. je 11 & 13h

Tickets -> tickets/badwoche20

 

Kunstführungen:

Die Künstlerin Claudia Reich und ihr Kollege Frank Bernemann haben in den letzten Wochen angefangen an Ihrem Langzeitprojekt „Nasszelle“ im Stadtbad Krefeld zu arbeiten. Sie haben mit künstlerischen Mitteln einige der mehr als 100 Badewannenräume transformiert. Die Ergebnisse sind während der Badwoche bei Führungen durch die Künstler*innen zu entdecken.

Sa. 24. / So. 25. / Do. 29 & Fr. 30. je 19h

Tickets -> tickets/badwoche20

 

SPECIALS

31.10., Innenhof Stadtbad 18-22 Uhr

Live Light Painting

Mit Licht Porträts zeichnen. Der Fotolichtkünstler Rainer Moll beherrscht diese Kunst virtuos. Schaut vorbei und lasst Euch mit Licht malen. Verblüffend.

 

Panel:

28.10., 19 Uhr

„Die Zukunft der Kultur in Krefeld“ - Gesprächsrunde im Livestream

Stream Link: tba

Kunst und Kultur zu machen war noch nie einfach. Die aktuelle Pandemie hat es schwieriger gemacht. Umso wichtiger, dass Künstler*innen, Experten und die Stadt Krefeld gemeinsam im Gespräch zu überlegen beginnen wie die zukünftige Kultur in Krefeld ausschauen kann. Was braucht sie? Wer braucht sie? Welchen Stellenwert möchten wir ihr in unserer Stadt auch für die Zukunft geben?

Gesprächsteilnehmer: Frank Meyer (Oberbürgermeister und Kulturdezernent der Stadt Krefeld), Ursula Theißen (Frauenkultubüro NRW e.V.), Malte Menzer (Künstler und Kulturschaffender), Julian Pfahl ( NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste), Benjamin Thele (Kulturamt Köln - Referat Kultur als Akteur der Stadtgesellschaft - kulturelle Teilhabe), Nils Rottgardt (Kultur- und Filmproduzent)

Moderation: Marcel Beging (freischwimmer e.V.)

_______________

Zugang Innenhof Stadtbad und Kunstführung:

Freischwimmer
Gerberstr. 55
47798 Krefeld

Treffpunkt musikalische und historische Führungen:

Stadtbad Krefeld
Neusser Str. 58
47798 Krefeld

Bei Fragen wendet Euch bitte an:
kultur@freischwimmer-krefeld.de

 

Kooperationspartner:

Kultur in Krefeld e.V. , BBK Niederrhein e.V., Krefelder Kulturrat e.V., Jazzklub Krefeld e.V.

Förderer und Sponsoren:

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Krefelder Wirtschaftsförderung, Urbane Nachbarschaft Samtweberei

___________

>>> Veränderte Infektionsschutzmaßnahmen können tagesaktuell weitere Einschränkungen nach sich ziehen und Anpassungen im Programm nötig machen! Wir bitten um Verständnis - es dient Eurer uns unserer Sicherheit. Wir bemühen uns, schnell zu informieren, falls nötig. <<<

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lesedauer:   Min
Start
24.10.2020
18:00
Ende
31.10.2020
22:00
Ort der Veranstaltung
Stadtbad Neusser Straße
Gerberstraße 55
47798 Krefeld  
Link zur Veranstaltung/Anmeldung
Zur Veranstaltung
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldung notwendig
Veranstalter
freischwimmer e.V.
http://t.rausgegangen.de/tickets/badwoche20
Ansprechpartner
Herr
Marcel Beging
kultur@freischwimmer-krefeld.de
Anbieten
Hast Du ebenfalls ein Angebot im Angebot?
Veröffentliche Deine Projekte, Räume oder Termine einfach und kostenlos hier auf startkrefeld.de.
Angebot eintragen

Verwandte Beiträge

Netzwerk
Zu den Netzwerk-Beiträgen

Der startkrefeld Newsletter

Eine Initiative von
Wirtschaftsförderung Krefeld Logo
SilkValley e. V. LogoSilkValley e. V. Logo
In Partnerschaft mit
SilkValley e. V. LogoSilkValley e. V. Logo
SilkValley e. V. Logo
© 2020 Wirtschaftsförderung Krefeld
cross